Lesewoche – Ein Gruselmärchen

Die Klasse 3/4 von Frau Hoffmann führte mit Unterstützung von Frau Gnahn im Rahmen der Lesewoche ein Theaterstück auf.

Ein Bauernjunge zog in die weite Welt hinaus, um das Gruseln zu lernen. Allerdings gab es nicht vor dem er sich gruselte. Er überstand alle Gefahren und kam sogar mit einem Schatz in sein Elternhaus zurück.

Die Klasse 3/4 lud interessierte Klassen der Schule zu ihrem Theaterstück ein. Die Schüler ließen sich von der liebevoll inszenierten Umsetzung der Geschichte verzaubern und bedankten sich zum Ende mit tobenden Applaus.

Hier einige Impressionen:

Bitte hinterlasse eine Antwort